Wir erfinden und spielen unsere Geschichten! An den Spielorten der Freilichtbühne Alfter lassen wir fünf Tage lang Fantasie und Spielfreude freien Lauf - so entsteht unser eigenes FreilichtWanderTheaterstück.

Theaterpädagogik

Szenenbild aus den Theaterprojekten (Foto von  Klaudia Kilian)Unter der Anleitung und mit der Unterstützung von erfahrenen Theaterpädagoginnen entwickeln und probieren die Teilnehmenden ihre Geschichten an spannenden Plätzen im Wald und auf der Freilichtbühne. Dabei wählen und gestalten alle ihre Rollen selbst.

Abschluss-Aufführung

Durch die intensiven Proben in Kleingruppen, gemeinsames Bewegungs- und Sprechtraining und fest eingeplante Entspannungs- und Rückzugsphasen entsteht jedes Mal ein ganz individuelles Projekt, zu dessen Aufführung wir jeweils am Ende des 5. Tag einladen.

Spaß im Freien

Der Spaß am Spielen ist dabei das Wichtigste. Spielerisch und altersgerecht werden die Kinder und Jugendlichen mit der Bühne vertraut. Es werden keine Texte auswendig gelernt – alle wissen, was sie in der jeweiligen Szene wollen und improvisieren ihre Texte mit dem Spiel ihrer Rolle. Darüberhinaus werden ausgleichende Aktivitäten wie Gruppen- und Geländespiele, Phantasiereisen mit Achtsamkeit und Selbstfürsorge angeboten, um für die Gruppe und jeden einzelnen gut zu sorgen.

Erlebnis und Ewicklung

Probenszene: Zwei Jungen betrachten einen Stein (Foto: Klaudia Kilian)Hier erleben und lernen die Kinder und Jugendlichen:

  • Selbstvertrauen in den Wert ihrer Ideen
  • Erkennen ihrer kreativen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Stärkung von Selbstsicherheit im Auftreten
  • Entwicklung von Ausdrucksvermögen mit Stimme und Körper
  • Förderung von Toleranz und Teamgeist
    Förderung von Konzentrationsvermögen und Präsenz
  • Spielfreude und Lebensmut
  • Entwicklung von Achtsamkeit mit sich, den andern und der Natur

 

Kommende Termine und Angebote:

In den Sommerferien 2024

für Kinder und Jugendliche von 9 – 15 Jahren

Teams: Kinder ziehen an einem Seil (Foto: Sven Schog)Anmeldung ab 04.02.2024

 

Zeiten:

  • Ferienprojekt 1: 08. – 12. Juli 2024
  • Ferienprojekt 2: 12. – 16. August 2024
  • Jeweils Montag – Donnerstag, 09:30 – 15:30 Uhr und
  • Freitag, 12:00 – 18:00 Uhr

Ort:

Hauptbühne der Freilichtbühne Alfter e.V., Kottenforster Wald, Böhling-Wiese in Alfter

Theaterpädagogische Begleitung:

  • Ferienprojekt 1: Monika Timme, Benedikt Eudenbach,
  • Ferienprojekt 2: Monika Timme, Saleh Hammami

Die Geschichte:

Der verbotene Tunnel

Wenn es irgendwo eine andere Welt gäbe, in der menschenähnliche Verwandte von uns leben würden… In einer Waldlandschaft, noch ganz in Harmonie mit allen Pflanzen, Tieren, der Natur und untereinander. Vielleicht hat jeder eine besondere Fähigkeit. Eine versteht die Sprache der Bäume, und der Tiere. Einer kann die Sonne rufen oder es regnen lassen. Und anderes mehr…

Stellen wir uns vor, es würde plötzlich ein geheimer Tunnel entdeckt, der diese Welt mit unserer Menschenwelt verbindet…

  • Wo genau würde der Tunnel enden?
  • Wie wäre es für einige von ihnen, wenn sie plötzlich unerwartet hier in unserer Welt landen würden?
  • Was in unserer Welt würde sie zum Staunen bringen?
  • Was würde ihnen vielleicht bei uns gefallen?
  • Und was würde sie erschrecken?

Welche Geschichte könnte sich entwickeln?

*Anmerkung: Kirsten Boie hat in ihrem Buch „Die Medlevinger“ eine spannende Geschichte über ein kleines Volk dieser Art und die Menschen geschrieben. Bei Kirsten Boie endet der Tunnel im Rosenbeet von Johannes Mutter.

Wir erfinden unsere eigene Geschichte…

 


 

In den Herbstferien 2024

Probenszene: Sechs Ladys im Schlammloch (Foto: Klaudia Kilian)Details demnächst hier!

 

Hanna am Baum (Sven Schog)

Unsere Partner, Unterstützer und Förderer:

 Globetrottere regio Logo RGBBKM 2017 Office Farbe de  Städte- und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse Köln
  Logo westenergieLogo AktionMenschAktion MenschLogo Stiftung Faßbender
Speichern
Cookies Nutzer-Einstellungen
Wir nutzen Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website machen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Mehr erfahren
Essential
Notwendig für das Funktionieren der Webseite: z.B. Online-Kauf im Ticketshop
Freilichtbühne Alfter
Ticketshop
Akzeptieren